Hinter Augmented Reality und anderen Advanced Election Night Tech von CBS News

CBS News wird seine plattformübergreifende Berichterstattung über die Wahlnacht von einem neu errichteten Set in der CBS-Zentrale von Viacom am New Yorker Times Square aus übertragen. Es bietet fortschrittliche Grafiken im Augmented-Reality-Stil und visuelle Anzeigen mit den neuesten Daten, Abfragen und Karten. Im Studio werden Norah O’Donnell, Gayle King, Margaret Brennan, John Dickerson und Ed O’Keefe verankert.

Große Live-Events von den Olympischen Spielen bis zu den Wahlnächten waren für Rundfunkveranstalter lange Zeit eine Gelegenheit zur Innovation, aber eine beispiellose Wahl, die unter den Einschränkungen einer globalen Pandemie abgehalten wurde, hat diesem bereits expansiven Unternehmen nur Schichten hinzugefügt.

“Wir unterstützen unsere führenden politischen Journalisten mit den neuesten Tools zur Datenvisualisierung und zum Geschichtenerzählen, um so viel Klarheit wie möglich in diese Wahl zu bringen”, fasst Susan Zirinsky, Präsidentin und Senior Executive Producer von CBS News, zusammen. “Während wir uns auf eine der kompliziertesten Wahlnächte in der Geschichte des Präsidenten vorbereiten, werden wir die Stärke unseres Berichtsteams und die detailliertesten Informationen und Abstimmungen der Wähler aus allen 50 Bundesstaaten einbringen.”

Das Hauptquartier am Times Square hatte ein Studio, das nicht ausgebaut war, was dem Nachrichtenteam die Möglichkeit gab, ein neues Wahlset zu entwerfen. “Wir möchten in der Lage sein, die Geschichte der Wahl klar und deutlich zu erzählen, aber mit der Dynamik, die eine Wahl haben muss, weil das Fernsehen bei einer Wahl wirklich zum Anlass kommen und dabei helfen kann, die Geschichte zu erzählen”, erzählt David Bohrman. Ausführender Produzent der Wahlnachtberichterstattung 2020 von CBS News. Das Studio wurde in weniger als einem Monat mit modernster Grafik und Technologie gebaut, darunter ein Multitouch-Bildschirm und große hochauflösende 1,5-mm-Planar-LED-Videowände.

“Was wir brauchten, war eine Art Technologiesprung für das massive Rendern vieler Pixel auf elektronischen Leinwänden”, erklärt Bohrman. Das Netzwerk verlässt sich auf die Live-Produktionstechnologie von Vizrt und einen Christie Spyder-Prozessor, um bis zu 80 Millionen zu steuern Pixel. “Sie können jedes hoch gerenderte Video oder irgendetwas auf einen bestimmten Teil dieser 80 Millionen Pixel ausrichten. Wir können also nicht nur auf das 1080 [HD] -Bild rendern … und es wird den Pixeln zugeordnet und sieht in sehr großen Größen großartig aus Auflösungen [an den Videowänden]. ”

Mit der Echtzeit-Tracking-Technologie wird CBS auch einige neue Elemente im Augmented-Reality-Stil vorstellen, darunter eine Rennkarte des Präsidenten und eine clevere Senatsetage im AR-Stil, um die Rennen im Senat zu verfolgen.

“Unser Senatsmodell (3D) verwendet die Sitze tatsächlich an der Stelle, an der sie sich auf dem Boden befinden”, erklärt Bohrman und merkt an, dass diese Sitze rot oder blau sein können. “Sie visualisieren Sitzplätze, die frei sind, und Sie sehen sie im Kontext der Seite des Senats, auf der sie sich tatsächlich befinden. Menschen sind im Senat nicht wirklich erlaubt. Es ist sehr selten, dass eine normale Person, sogar ein Reporter, sie bekommt im Senat. ”

Bohrman fügt hinzu: “Es ist nur ein wirklich faszinierender Blick auf den Senat, und wir nutzen diese einzigartige Perspektive, um über die bevorstehenden Rennen zu sprechen, die auf diesen Sitzen sitzen … und sie werden im Verlauf sehr einfach zu verfolgen sein die Nacht.”

In diesem Jahr haben Rundfunkveranstalter die zusätzliche Schwierigkeit, die Nachrichten auf COVID-sichere Weise zu übermitteln, einschließlich täglicher Tests, Masken und sozialer Distanzierung mit COVID-19-Compliance-Beauftragten vor Ort.

„Wir mussten unser szenisches Design von den COVID-Beamten ausführen lassen“, erläutert Bohrman. „ViacomCBS hat eine COVID-Task Force, die sehr, sehr streng im Weltraum ist. Die Belegung eines der Zimmer ist begrenzt. Der Studio-Concourse-Bereich ist tatsächlich in Zonen unterteilt, sodass viele der Support-Mitarbeiter, die mit den Ankern, den Korrespondenten, arbeiten, nicht ins Studio gelangen können.

“Ich kann nur vier oder fünf Produzenten in den Kontrollraum bringen [der sich in CBS in der 57th Street befindet, nicht auf dem Times Square]. Ich erinnere mich, dass 30 Leute im Kontrollraum waren”, fährt er fort und fügt hinzu, dass der Newsroom “benutzt wird Für einige unserer Grafikwiedergabevorgänge sowie einige andere Nachrichtenvorgänge befinden sich Personen, die sich im Kontrollraum befinden würden, in einem anderen Raum. Wir haben das größte Teamevent durchgeführt und es aus COVID-Gründen verteilt. “

Über New York hinaus wird CBS sein Studio in Washington, DC, nutzen und von Korrespondenten im ganzen Land hören, die alle dieselben Sicherheitsrichtlinien anwenden. “Es gibt einige Orte, an die wir möglicherweise nicht gehen, weil zu viele Menschen anwesend sind, aber die gesamte Organisation ist COVID-bewusst und COVID-konform”, sagt Bohrman.

Auf die Frage nach der Berichterstattung über die Websites der Kandidaten antwortet er: „Wir haben mehr Klarheit über die Biden-Veranstaltung. Und das Biden-Event sieht aus, als würde es draußen sein. Ich vermute, es wird sich sehr nach der letzten Nacht ihres Kongresses anfühlen. Derzeit sind wir uns nicht sicher, wie das Trump-Event aussehen wird. “

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Read More

Tokio: Erster Startmarkt für Finanzierungslücken mit starkem Start

Der erste Tokyo Gap-Financing Market (TGFM) hatte am Mittwoch einen geschäftigen Start. 20 Projekte aus der ganzen Welt suchten nach Produktions- und Vertriebspartnern sowie...

Was ist ein Herzgeräusch?

Wenn das Blut ein Geräusch macht, wenn es durch die Herzklappen oder durch die Blutgefäße in der Nähe des Herzens fließt, spricht man von...

Prinz Harry, Meghan Markle veröffentlichen Podcast-Special auf Spotify

Der Herzog und die Herzogin von Sussex läuten mit ein paar Freunden das neue Jahr bei Spotify ein. Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle...

Recent

Kanada zwingt Netflix, Amazon Prime, für lokale Inhalte zu bezahlen

Kanadas Bundesregierung hat lang erwartete Gesetze zur Regulierung von US-Streamern wie Netflix und Disney + vorgestellt und sie gezwungen, für die Produktion kanadischer Film-,...

Johnny Depp verliert Verleumdungsklage wegen “Wife Beater” -Geschichte

Ein britischer Richter gab am Montag die mit Spannung erwartete Stellungnahme im Verleumdungsprozess gegen Johnny Depp ab, der sich auf die problematische Beziehung des...

Tokio: Erster Startmarkt für Finanzierungslücken mit starkem Start

Der erste Tokyo Gap-Financing Market (TGFM) hatte am Mittwoch einen geschäftigen Start. 20 Projekte aus der ganzen Welt suchten nach Produktions- und Vertriebspartnern sowie...